Henkelbecher mit Spruch - restaurierungsbedürftig

Farbloser Henkelbecher. Boden facettiert mit eingeschmolzener Münze mit Prägung Avers: " 1707 S. Andreas Reviviscens". auf Münze Darstellung des gekreutzigten S. Andreas.
Revers: Drei Mariengroschen, Spitzbogenfries am unteren Rand des Bechers, auf der Wandung Spruch in Kartusche "Ein Schelm der es nicht gut meint", darüber Obstkorb, blanke Kugelborte unterhalb des Lippenrandes.
1905 angekauft.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Henkelbecher H: 10,3 cm D: 7,3 cm
Datierung
Inventarnummer
VI 15414
;