Weitere Medien

Plat de Menage - Konvolut mit 4 Objekten: 3 Flaschen & 1 Tablett mit Vergoldung

Das ovale Tablett aus farblosem Glas in Form gegossen, Rand vergoldet, ist Teil einer Plat de Menage bestehend aus 4 Objekten, hergestellt in der Zechliner Hütte, für Schloss Rheinsberg, erworben 1890 in Rudolph Lepke's Kunstauktionshaus/Berlin, aus der Stroppschen Sammlung in Ruppin.

Vgl.: VI 9857,2 a,b
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Tablett H: 2,8 cm B: 27,3 cm T: 32 cm
Inventarnummer
VI 9857
Karte
Zugeordnete Objekte
;