Curt Sprengel, Brief

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift (Spr.) von Curt Sprengel (03.08.1766, Boldekow – 15.03.1833, Halle/Saale), deutscher Botaniker und Mediziner, Halle 07.01.1823.
Sprengel begann an der Universität Halle ein Studium der Theologie, wechselte aber bald zur Medizin. Nach seiner Promotion war er Privatdozent, praktizierte als Arzt und lehrte als außerordentlicher Professor an der Universität. 1795 zum ordentlichen Professor an der medizinischen Fakultät berufen, wurde er zwei Jahre später zusätzlich Ordinarius der Botanik und übernahm die Leitung des Botanischen Gartens. Sprengels botanische und medizinische Publikationen, unter denen insbesondere seine historischen Arbeiten herausragen, zeugen von großer Belesenheit.
Abmessungen
Blatt, gefaltet H: 20,7 cm B: 12,7 cm
Datierung
Inventarnummer
HU 99/348 QA