Prinz Friedrich Wilhelm Carl von Preußen an Ernst Zimmermann

Brief mit Unterschrift von Prinz Friedrich Wilhelm Carl von Preußen (03.07.1783, Berlin – 28.09.1851, Berlin), preußischer Offizier, an Ernst Zimmermann (18.09.1786, Darmstadt – 24.06.1832, Darmstadt), hessischer Hofprediger, Mainz 27.07.1829. Der Bruder von König Friedrich Wilhelm III. diente seit März 1799 in der preußischen Armee. Zuweilen war er auch mit diplomatischen Missionen betraut. So reiste er im Dezember 1807 nach Paris, um eine Ermäßigung der harten Kontributionen zu erreichen, welche Frankreich Preußen nach der Schlacht bei Jena und Auerstedt auferlegt hatte. Alexander von Humboldt erhielt als Kenner der französischen Verhältnisse vom König den Auftrag, Prinz Wilhelm von Preußen bei dieser Mission zu begleiten.

Ich danke Ihnen sehr für die mir in Ihrem Schreiben
überreichten zwei Fortsetzungen Ihrer Predigten, in deren
gütiger Mittheilung Ich einen Beweis Ihrer Aufmerksamkeit
für Mich erkenne, und mit Achtung zeichne
Ihr geneigter Freund
Wilhelm

Mainz den 27ten July
1829.

An
den Hof-Prediger Herrn
Doctor Zimmermann
in Darmstadt.
Abmessungen
Blatt H: 25,1 cm B: 20,2 cm
Datierung
Inventarnummer
HU 99/371 QA
Karte
;