Weitere Medien

Pokal Schraubglas

Leicht aufsteigender breiter Fuss mit geschnittenem Blüten und Blattkranz; Massiver facettierter Balusterschaft mit Innengewinde und Rest einer einstochener Luftblase; Separate konische Kuppa mit sehr unterschiedlichem Schliff im Vergleich zum Unterteil; Kuppa mit Blattkranz in Mattschnitt; Vier eingeschliffene Ringe unterteilen die Kuppa; Oben und unten polierter Kugelkranz - zwischen den einzelnen Kugeln jeweils zwei kleine vertikale Kugeln; in dem Mittelteil der Kuppa befindet sich eine stilisierte Darstellung von Blüten (poliert) und Blattwerk (Mattschnitt). Sehr schöne Schleifarbeit. Diese Art des Kugelmusters wird Martin Winter zugeschrieben.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Pokal H: 26 cm D: 11,5 cm
Inventarnummer
SM 2017-00867
Karte
;