Becherglas mit 3 Parzen

Farbloses Becherglas mit Darstellung der drei Parzen auf der Wandung: eine spinnt den Lebensfaden, die Zweite wickelt ihn auf, die Dritte schneidet ihn ab. Darunter die Inschrift: Spinnet bedachtsam es gilt meiner besten Freundin. Der Boden ist strahlenförmig geschliffen und trägt mittig die Gravur: C. Stolche in Spiegelschrift, sodass der Name nur gelesen werden kann, wenn in das Glas hineingeblickt wird. Unter dem Lippenrand ein Band in Form einer Schlange die sich in den Schwanz beißt (Uroboros- Symbol der Unendlichkeit, Anfang und Ende).
Sammlung
Abmessungen
Becherglas H: 11,5 cm D: 8 cm
Inventarnummer
II 62/1730 A
Karte
;