Orangenkübel, Pfauenmotiv und Indianische Blumen

Orangenkübel waren zu dieser Zeit große Mode. Sie zierten zahlreich entstandene Orangerien. Durch die blau-weiße Farbgestaltung hoben sich die eingesetzten kleinen Orangenbäume besonders hübsch ab. Der hier gezeigte kleinere Topf schmückte die zarteren Orangenpflanzen in den Wohnräumen. Sehr schön zu erkennen ist sein Anwendungszweck in der Malerei der Fußzone. Blütenranken und Orangen umschlingen sie im Wechsel. I.T.
Sammlung
Abmessungen
Kübel H: 23 cm B: 26 cm D: 23 cm
Inventarnummer
II 71/40 B
Karte