Walzenkrug mit Zinndeckel, Bosniake

1745 trat ein aus Sachsen übergelaufenes Bosniakenregiment in preußische Dienste. Bosniaken trugen eine Uniform, die von Trachten der östlichen Völker wie z.B. aus Polen, Ungarn oder der Türkei geprägt waren. Die Jacken waren zumeist eng anliegend mit einem weit fallenden Oberkleid oder weiten Überfallhosen. Der Säbel ist eine von den orientalischen Völkern übernommene Hiebwaffe mit gekrümmter einseitiger Schneide und eine typische Waffe der Husaren.
Sammlung
Abmessungen
Walzenkrug H: 25,3 cm B: 15 cm
Inventarnummer
II 69/272 B
Karte
;