"An mein Volk und die Deutsche Nation" - Proklamation von Friedrich Wilhelm IV. - Maueranschlag

In der Proklamation bekennt sich Friedrich Wilhelm IV. zur deutschen Einheit und Freiheit mit den Worten: "Ich habe heute die alten Deutschen Farben angenommen und Mich und Mein Volk unter das ehrwürdige Banner des Deutschen Reiches gestellt. Preußen geht fortan in Deutschland auf." Er konstatiert zudem, dass unter den gegenwärtigen Umständen die "Rettung" nur unter seiner Leitung erfolgen könne. Am 29. März 1848 wurde in Preußen ein liberales Ministerium, das sog. Märzministerium eingesetzt, das sich jedoch nicht gegenüber dem Adel und dem Militär durchsetzen konnte. Die Herausgeber des Aufrufs des Königs sind eben jene Mitglieder des Märzministeriums, namentlich Adolf Heinrich von Arnim-Boitzenburg, preußischer Ministerpräsident; Maximilian von Schwerin-Putzar, Kultusminister; Ferdinand von Rohr, Kriegsminister und Wilhelm Bornemann, Justizminister.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
H: 43 cm B: 62,5 cm
Datierung
Inventarnummer
DOK 84/53
Karte
;