„Ein „Miniatur-Hirsch“ hielt im Zoo seinen Einzug“

„Ein wahrer Zwerg der Hirsche hat mit dem zierlichen Südamerikanischen Mazama-Hirsch seinen Einzug im Berliner Zoo gehalten. Mit seinem bleistift dünnen Läufen un den grossen Tütenohren sieht das südamerikanische „Hirschchen“ wirklich wie eine lebendig gewordene Glasbläserarbeit aus. Trotzdem dieses Miniaturtier so gut wie ausgewachsen ist, ist es doch kleiner als ein Rehkitz und das Virginia-Hirschkalb, das ihm Gesellschaft leisten soll, nimmt sich dagegen richtig klobig aus. Der Berliner Zoo, der jetzt nicht weniger als siebzehn verschiedene Hirscharten umfasst, ist auf dieses niedliche und seltene Tier besonders stolz – zumal es das einzige Tier dieser Art in einem deutschen Zoo ist.“
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
bis H: 9 cm B: 12 cm
Datierung
Berlin, 26.09.1961
Inventarnummer
SM 2016-9580,128361
Karte
;