Weitere Medien

Rechteckige Kiste aus Messingblech mit Gravur auf dem Deckel

Im Zentrum des Deckels ist eine erhabene einfache Kartusche aus dem Messingblech herausgetrieben. Auf dieser befindet sich folgende Gravur: "Gestiftet von dem Ladenmeister Bielert und den Altgesellen Krause, Sack, Simon, Schalig & Hasselbruch den 1ten Januar 1834.". Die Daterung der Kiste erfolgt nach dieser Gravur.
Sammlung
Abmessungen
Gesamt H: 12 cm B: 29 cm T: 17,6 cm
Datierung
Inventarnummer
VI 1625
Karte
;