Weitere Medien

Autogrammpostkarte Wilhelm Grüning in "Robert der Teufel" an Emmi Kussel

Grüning kam 1898 an die Berliner Hofoper, deren Mitglied er bis 1911 blieb.
Das Repertoire blieb ungeachtet seiner Erfolge als Heldentenor fachübergreifend variant. Besondere Erfolge hatte er mit den Titelpartien in Wagners Rienzi und Meyerbeers Robert der Teufel.
Sammlung
Abmessungen
Karte H: 14 cm B: 8,6 cm
Datierung
Berlin, 1902
Inventarnummer
II 50,58,23
Karte
;