Weitere Medien

Feldhase, Lepus europaeus

Der europäische Feldhase bewohnt hauptsächlich offene, steppenähnliche Landschaften, findet sich aber auch in den Randgebieten von Wäldern. Der Feldhase gräbt keine Baue, sondern ruht tagsüber in geschützt liegenden flachen Mulden, den sogenannten "Sassen". Die Jungtiere werden voll behaart und mit funktionsfähigen Sinnesorganen geboren.
Sammlung
Abmessungen
Präparat H: 46,5 cm B: 39 cm T: 17,5 cm
Datierung
Inventarnummer
S 96-1
Karte
Zugeordnete Objekte
;