Die Tram M5 ist um 10:45 Uhr menschenleer

"An diesem Tag wurde ich aus der Charité entlassen und fuhr mit der Tram M5 nach Hause. Ich kann mich nicht erinnern, so eine menschenleere Straßenbahn zu dieser Uhrzeit jemals gesehen zu haben! Es war ein komisches und sehr bedrückendes Gefühl. Und ich war froh, als ich wieder zu Hause war.
Seit 1973 wohne ich in Berlin, eine Stadt, in der es in Nicht-Corona-Zeiten nur so vor Touristen und Berlinern/Berlinerinnen wimmelt. Aber im Jahr 2020 ist alles anders. Und hoffentlich wird alles bald wieder so, wie es einmal war."
Eingesendet von Martina Behn
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
4 MB/72 dpi
Datierung
Inventarnummer
BJ 0571