Weitere Medien

"Im Schaufenster eines Zeitungsladens"

"Hier handelt es sich um eine Werbung der Stadt Berlin in arabisch, deutsch, englisch und türkisch (alphabetische Reihenfolge, keine Rangfolge) bestimmte Corona-Regeln einzuhalten und warum: 1. Verminderung der Zahlen der Neuinfizierten und Toten, 2. Das Virus infiziert vom Alter unabhängig (das ist für unsere Gesellschaft nicht selbstverständlich, die alle so gern auch in Altersgruppen einteilt und so spaltet), 3. Verhaltensbitte: Zu Hause bleiben. Ob diese Übersetzungen im arabischen und türkischen ebenso lauten, weiß ich nicht. Aber ich habe mich gefragt: nicht französisch, nicht italienisch, nicht griechisch, nicht koreanisch, nicht vietnamesisch, nicht chinesisch, nicht spanisch, nicht portugiesisch, nicht polnisch..... warum nicht?"
Eingesendet von: Gudrun
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Kamera: Panasonic DC-TZ202
Datierung
Inventarnummer
BJ 0514
Karte
;