Leinene Feldbluse der Preußischen Armee

Feldbluse des Preußischen Heeres, um 1900. Datierung aufgrund der Schnittähnlichkeit von Vergleichsobjekten (z.B. II 67/849). Taillierte Bluse aus Leinen in Satinbindung, Taillennaht vorne. Verschlossen mit acht kupferfarbenen Knöpfen. Lange Ärmel mit einfacher Saumnaht. Schnitt hunten durch Muttelteil und Schulterpassen in Form gebracht, Schoß mit Zierknöpfen und Scheinpatte. Taschen in den hinteren Rockschößen.
Sammlung
Abmessungen
Länge H: 79 cm
Inventarnummer
SM 2021-09488
Karte
;