Bildnis Fürst Blücher

Gebhard Leberecht Blücher, seit 1814 Fürst von Wahlstatt (1742-1819), preußischer Generalfeldmarschall, war der volkstümliche Held der Befreiungskriege. Seine Siege über die Franzosen trugen entscheidend zur Niederlage Napoleons und zur Rehabilitierung der preußischen Armee nach 1806 bei.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Gemäldemaß H: 52,3 cm B: 42,8 cm
Inventarnummer
GEM 75/10