Weitere Medien

Fächer mit Apotheose auf Friedrich Wilhelm II., nach Chodowiecki

Faltfächer mit Beingestell und Papierblatt, bedruckt mit einem Kupferstich nach Vorlage von Daniel Chodowicki je auf Vorder- und Rückseite.
Gestell 12:2 Stäbe, Deckstäbe graviert und im oberen, spatelförmigen Teil mit Silberfolieneinlage versehen. Sonst schmucklos.
einfacher Metalldorn durch lanzettförmige Stabenden, kein Bügel.
Vorderseite: Allegorie auf die Huldigung des Königs Friedrich Wilhelm II von Preußen in Königsberg. Darstellung einer Büste Friedrich Wilhelm II., links davon kniend eine Frauengestalt in antikem Gewand, rechts daneben Frauengestalt mit Stab, daneben Kriegsgott. Darstellung medaillonartig von Lilien eingefaßt.
Rückseite: Göttin der Gerechtigkeit in Wolken schwebend. Vergleiche auch Kupferstiche in der Grafischen Sammlung
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Gestell: Höhe 27cm, Breite 54cm; Blatt: Höhe 14cm
Inventarnummer
II 89/386 D
Karte
;