Fächer mit Darstellung der Königlichen Familie "Luisenfächer", um 1800

Faltfächer, aufgeschlagen, auf Pappe befestigt. Sogenannter "Luisen-Fächer".
Glatte beinerne Stäbe. Das Blatt aus weißer Seide, mit Papiermedaillons beklebt. Darauf Radierungen: Mitte Friedrich Wilhelm III mit Luise, beide jugendlich, auf einem Kanapé sitzend jeder einen Arm um ein Kind gelegt. Beide in der Kleidung des ausgehenden 18. Jahrhunderts. Darunter Text:

"Friedrich Wilhelm und Luise,
Sie wohnen alle Beide;
Ja so gern itzt wie vormals,
Unter eines Hauses Obdach,
Sitzen gern noch an einem Tische,
Itzt wie sonst noch alle Beide,
Gehen Arm in Arm und fahren

Alle Beid in einem Wagen;
sind "mein Mann" und "meine Frau" noch
sind "der Vater" und "die Mutter"
Ihrer Kinder und die Kinder
Noch ihr Stolz und ihre Freude;
Sind noch "Bruder" sind noch "Schwester"

Ihrer Schwester, ihrer Brüder
zeigen noch im Kreis der Lieben,
wo sie sonst sich glücklich fühlten
Liebenswürdiger als jemals:

Ein Familiengemählde!

Sammlung
Abmessungen
Gesamt: H: 22,5 ? D: 45 ?
Datierung
Inventarnummer
II 89/502 D