Weitere Medien

Johannisstraße 2, Ecke Kalkscheunenstraße 4

Eckhaus Johannisstraße Nr. 2, Ecke Kalkscheunenstraße Nr. 4, in einer Fotografie von F. Albert Schwartz von 1892, mit Blick nach Süd-Osten.
Das gesamte Grundstück zwischen Johannisstr. 2 (li. im Bild) und Kalkscheunenstr. 4 (re. im Bild) gehörte zur Zeit der Aufnahme den Kommerzienrat Richard Bialon, seit 1872 durch Erbe Eigentümer der Maschinenfabrik und Eisengießerei C. Hummel.
Sammlung
Abmessungen
Bildmaße H: 20,75 cm B: 26,4 cm
Datierung
Inventarnummer
IV 65/805 V