Weitere Medien

Kaufhaus an der Marienkirche in Berlin.

Kaufhaus an der Marienkirche mit Blick nach Nord-Osten in einer Fotografie von Georg Büxenstein & Comp., erschienen als Tafel 66 in Blätter für Architektur und Kunsthandwerk, XIII. Jahrgang, Berlin 1900.
Das Kaufhaus am Marienkirchhof 15-17 gehörte den Fabrikanten C. und F. Riemer, befand sich nördlich der Kirche, die Fassade im Bild zeigte zum Kirchhof, gehörte aber amtlich (laut Berliner Adressbuch 1900) zum Baukomplex Klosterstraße Nr. 13-15.
Sammlung
Abmessungen
Bildmaße H: 21,1 cm B: 27,7 cm
Datierung
Berlin, 1900
Inventarnummer
IV 65/845 V