Weitere Medien

Wohnhaus in Berlin, Jägerstraaße 32.

Wohn- und Geschäftshaus in der Jägertraße 32 mit Blick nach Süden, Fotografie von Fotografie von F. Albert Schwartz von 1893, erschienen als Tafel 100 in "Blätter für Architektur und Kunsthandwerk", VI. Jahrgang (Berlin, 1893). Das Haus wird 1910/1911 abgerissen und 1911 bis 1912, nach einem Entwurf der Architekten Hart & Lesser wird hier ein Neubau errichtet, dass in der DDR-Zeit unter anderen auch Sitz der DEFA wird.
Sammlung
Abmessungen
Bildmaße H: 25 cm B: 18,3 cm
Datierung
Berlin, 1893
Inventarnummer
IV 65/769 Vc