Schulgebäude der Schule am Zeppelinplatz in Berlin-Wedding

Ansicht des Schulkomplexes am Zeppelinplatz in Berlin-Wedding. Ursprünglich als Gebäude zur bis dato einzigartigen Kombination von zwei Gemeindeschulen, einer Realschule und der Technischen Mittelschule 1909 eröffnet. (Architekt: Ludwig Hoffmann). Seit 1913 ausschließliche Nutzung durch die Technische Hochschule, heute Beuth-Hochschule.
Abmessungen
Karte H: 8,8 cm B: 13,8 cm
Datierung
Inventarnummer
SM/FO 91/114
Karte
;