Weitere Medien

Familienalbum der Familie Kramenn/Borkowski/

Einsteckalbum mit schwarzem Ledereinband, mit gitteränlicher Struktur (verziert mit Bourbonenlilien) auf Vorder- und Rückseite dekoriert. Messingfarbene Schließe fehlt zur Hälfte. 13 kartonierte Blätter mit Goldschnitt versehen. Vorsatzblatt aus Papier in Seidenmoireoptik. Seiten jeweils mit einem Einschubfenster bestückt. Rahmen mit zartem, blind geprägten Blumenmuster betont.
Familienalbum mit 25 Aufnahmen, Cartes de visite aus der Zeit 1880-1910. Motive: 11 x Dame, 2 x Herr, 10 x Kind, 2 x Hochzeitspaar.
Fotografen: Riedel; Hiller, Fritz; Steffens, Max; Schal, Emil; Noack, H; Kersten, Wilhelm; Heinzel, Georg; Pache, Herm.; [Kruschwitz, R.]; Lindner, Otto; Atelier Germania; Atelier Wertheim;
Aufnahmen von nichtberliner Fotografen: Potsdam, Goslar. Handgeschriebene Bezeichung der Personen mit Kommentaren (Tinte) auf der Rückseite der Bilder bzw. auf im Bildfenster eingeschobenen Papierstreifen. abgebildete Personen: Bertha Krammann - verh. Wüstenberg (25.8.1846-19.02.1889); Johann Christoph Krammann; Auguste Krammann - geb. Heliger (1824-1891); Maria-Anna Krammann (1848-1919); Ernst Krammann (30.07.1858-05.09.1836) - Völkerkundler - Maler - Privatgelehrter; Anna Wüstenberg - verh. Borkowski (geb. 1878); Maria Wüstenberg; Anton Borkowski (1875-[1839]); Hans Borkowski; Ernst Borkowski; Käte Eisele - geb. Wüstenberg (geb. 1880); Georg Eisele (gest. 1917) Ilse Eisele (geb. 22.07.1902); Dr. Kaumann (geb. 1820) - Apotheker; Frau Dr. Rohrbeck - geb. Kaumann; Johannes Kaumann (1850-1870); Dorothea Kaumann; Dr. phil Hermann Rohrbeck (1850-1925)
Sammlung
Abmessungen
geschlossen H: 14,7 cm B: 12 cm T: 4 cm
Datierung
1880-1910
Inventarnummer
GE 2005/306 VF
Karte
;