Wappen mit Hüfthorn und Blume, 1679

Die nur zur Hälfte erhaltene querrechteckige Kaminplatte zeigt innerhalb eines schwungvollen, oben zu einem Baldachin gebildeten und nach unten hin in eine Schleife mündenen, doppelten Palmenzweig zwei Wappen, von denen das linke das einfach behelmte Feld mit einem Hüfthorn und drei Blumen auf dem Schild zeigt. Darunter ein Band mit der Jahreszahl 1679. Zur Seite zieren Akanthusranken und auf dem Helm Federbüsche und drei Blumen den Wappenschild. In den Zwickeln der Kaminplatte je ein geflügelter Putto und eine Bohrung zur Befestigung.
Material und Technik
Abmessungen
Plattenmaße H: 98 cm B: 73 cm
Datierung
Berlin, 1679
Inventarnummer
VI 8782