Porträt Alexandrine, Prinzessin von Preußen, Erbgroßherzogin von Mecklenburg- Schwerin

Alexandrine war das siebte von zehn Kindern und die vierte Tochter des preußischen Königs Friedrich Wilhelm III. (1770–1840) aus dessen Ehe mit Prinzessin Luise (1776–1810). Ihren Vornamen verdankt Alexandrine ihrem Paten Zar Alexander I. von Russland.
Sammlung
Abmessungen
Blattmaß H: 22,7 cm B: 19 cm
Datierung
Inventarnummer
VII 62/898 w
Karte
;