Bebauungsplan der Waaren Credit Gesellschaft für die Ländereien zwische der Badstrasse & dem Verlorenen Wege.

Der Titel „Bebauungsplan der Waaren Credit Gesellschaft für die Ländereien zwischen der Badstrasse und dem Verlorenen Wege.“ steht 4-zeilig oben, leicht links von der Mitte. Unten im Plan befindet sich ein Maßstab in „10-0-100 Ruthen“ (103 mm). In der rechte Ecke steht „gezeichnet v. A. Belitz“. Mittig unter dem Planrahmen „Schnellpressendruck v. Carl Kühn Söhne Königl. Hoffl: BERLIN.“
Der Bebauungsplan ist nach Süd-Westen ausgerichtet und zeigt ein Gebiet zwischen "Brunnen Straße", Rosenthaler Tor und Bad-Straße oben sowie „Der Verlorneweg“ (später Schwedter Straße) unten. Oben rechts im Plan zeigt eine Grafik „Façaden“ der projektierten Häuser.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Planblatt gesamt H: 35,5 cm B: 43,8 cm
Datierung
Inventarnummer
IV 60/713 R