Plan von Berlin gezeichnet u. gestochen von Goldschmidt, geog. Kupferstecher in Berlin.

Der Titel steht 7-zeilig ro in einem Rechteck. Über dem Rand befinden sich "Statistische Notizen", z.B. die Fläche der Stadt, Zahlen für Tore, Brücken, Straßen, Märkte und über Einwohner, "Militair", Studierende, Ausländer, soziale Einrichtungen usw. Unter dem Rahmen aus seitenparallelen Strichen gibt eine "Erklärung der schwarzen Gebäude etc." die Positionen 1. - 144, und 1n - 16n an. Lu ist eine "Erklärung der Farben Stadt:Virtel:" für 12 Teilstädte, die letzte heißt das "Projectirte Cöpenicker Feld" und ist punlktiert.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Blattmaß H: 18,4 cm B: 16,5 cm
Datierung
Inventarnummer
IV 59/381 R