Weitere Medien

Medaille zum 75. Geburtstag von Johann Wolfgang von Goethe

Wilhelm von Humboldt führte seinen Bruder Alexander im März 1794 in Jena in den Kreis um Goethe und Schiller ein. Zwischen Alexander von Humboldt und Johann Wolfgang von Goethe bildete sich schnell ein freundschaftlicher Kontakt heraus, der sich zu einer Zusammenarbeit zum beiderseitigen Vorteil vertiefte. Den Dichter Goethe faszinierte Alexanders breitgefächerte naturwissenschaftliche Kenntnisse und seine Kunst, geistige Gespräche zu führen.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Medaille D: 41,5 mm
Datierung
Inventarnummer
VI 59/282 o a