Weitere Medien

Weihrauchampel aus der Kirche in Bardenitz, Kreis Jüterbog

Weihrauchampel mit geschlossenem, relativ flachen Unterteil und hohem turmartigen Deckel, Grundform der Unterseite ein Vierpass, der vielflächige Deckel mit reichen Verzierungen, Herkunft möglicherweise Maasland (Vergleich mit einem Gefäß im bischöflichen Museum Münster)
Sammlung
Abmessungen
Gesamt H: 31,5 cm
Inventarnummer
IV 2154
Karte