Helm für Reserveoffiziere der Infanterie, Modell 1842, Königreich Preußen

Hoher geschwärzter Lederhelm mit gelbmetallenen Beschlägen. Glatte Spitze, am Hals zwei Ventilationslöcher und ornamentierter Perlrand. Kreuzblattt mit vier Sternen. Vorn preußischer Adler mit Zepter und Reichsapfel in den Fängen. Auf seiner Brust Eisernes Kreuz. Konvexe Schuppenketten. Unter ihrer Halterung links preußische Offizierskokarde, rechts schwarz-rot-goldene Stoffkokarde (fehlt). Eckiger Vorderschirm geschient.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
H: 35,5 ? D: 28,5 ?
Inventarnummer
II 92/11 F