Weitere Medien

Alexander von Humboldt an Hofrat Förster

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift von Alexander von Humboldt ( 14.09.1769, Berlin - 06.05.1859, Berlin) an den Hofrat Friedrich Christoph Förster (24.09.1791, Münchengosserstädt - 08.11.1868, Berlin). Humboldt kündigt seinen Besuch in der Königlichen Kunstkammer an.
Förster war Kustos (Directorial-Assistent) der Kunstkammer (Königliches Museum) und in dieser Funktion verantwortlich für die ethnologische Sammlung und die Sammlung vaterländischer Altertümer. Er gründete den Wissenschaftlichen Kunstverein in Berlin.

Darf ich jetzt, Verehrtester Herr Hofrath, Ihre Güte in
Anspruch nehmen und Sie bitten, mir zu erlauben,
Sie übermorgen Donnerstag, um 11 ½ Uhr auf Ihrer
wohlgeordneten Sammlung zu besuchen? Ich werde
einer sehr gebildeten Dame, Fräulein v. Meister
dieselbe Freude verschaffen. Ich hoffe, daß Ihnen
Tag und Stunde nicht lästig sind. Mit der
ausgezeichnetsten Hochachtung,
Ew [Euer] Wohlg[eboren]
Gehorsamster
Al Humboldt
Dienstags

Kuvert:
Sr. Hochwohlg[eboren]
Herrn Hofrath Förster,
Director der Kön[iglichen] Kunstkammer
Rosmarinstraße
nr 1.
(AlHumboldt)
Abmessungen
H: 26,4 cm B: 22,2 cm
Datierung
Inventarnummer
HU 99/31 QA
Karte
;