Deckelhumpen mit der geschnittenen Ansicht der Friedrich-Werderschen Kirche

Zylindrisches Glasgefäß mit Darstellung der Friedrichwerderschen Kirche aus dem Besitz des Architekten Ludwig Ferdinand Hesse, das dieser 1830 zum Geschenk erhielt. Vom Märkischen Museum erworben aus dem Nachlass Hesse.
Sammlung
Abmessungen
Humpen mit Deckel H: 25,5 cm D: 11,5 cm
Datierung
Inventarnummer
VI 15562 a,b
Karte
;