Rauchschwalbe, Hirundo rustica

Das Skelett der Rauchschwalbe zeigt den fragilen, auf geringes Gewicht ausgerichteten Körperbau der Kleinvögel. Das Erscheinungsbild der lebendigen Schwalbe wird maßgeblich durch die langen Flügel- und Schwanzfedern geprägt, die am Skelett fehlen. Das Skelett lässt deshalb nicht auf den ersten Blick an eine Schwalbe denken.
Sammlung
Abmessungen
incl. Stativ u. Sockel H: 12,2 cm B: 11,2 cm T: 11,4 cm
Datierung
Inventarnummer
S 92-4
Karte
Zugeordnete Objekte