Büste Kaiser Wilhelm I. von Preußen

Wie die Inschrift auf der Seite der Büste erklärt, war dieses Werk das Ergebnis einer Privataudienz beim Kaiser. Die lebensechte und nichts beschönigende Darstellung des Kaisers war wohl nur für einen privaten Ausstellungsraum angedacht. Der Herrscher wirkt müde und nachdenklich, von der feierlichen Autorität der Darstellungen in Uniform fehlt hier jede Spur.
Sammlung
Abmessungen
Büste H: 38 cm
Inventarnummer
VI 21248
Karte
;