Weitere Medien

Graf Wilhelm von Redern, General=Intendant, etc u. M. d. Herrenh.

Das Bild zeigt Graf Friedrich Wilhelm von Redern (* 9. Dezember 1802 in Berlin; † 5. November 1883 ebenda), preuß. Oberstkämmerer, Generalintendant für Schauspiel u. Musik, Komponist u. Politiker. Er war einer der Schlüsselfiguren im kulturellen Leben Berlins der 1830er u. 1840er Jahre u. als Vertrauter dreier preuß. Monarchen 50 Jahre lang einflussreiche Persönlichkeit bei Hof. Er war zwischen 1854 und 1883 Mitglied des preuß. Herrenhauses (erblicher Sitz; Fideikommiss Greifenberg).
Sammlung
Abmessungen
Bildmaße H: 8,1 cm B: 5,2 cm
Datierung
Berlin, o.J. [vor 1877]
Inventarnummer
IV 90/5 V 19,5