Gedenktafel für Friedemann Bach

Die Tafel befand sich auf dem Kirchhof der Luisenstadtkirche in der Alten Jakobstraße.
Inschrift: AUF DEM KIRCHHOF AN DIESER KIRCHE RUHT DER MUSIKUS FRIEDEMANN BACH GEBÜRTIG AUS LEIPZIG GESTORBEN 73 JAHRE ALT AM 1. JULI 1784. 1831 schloss man den Friedhof und das Gelände diente den Anwohnern als Erholungspark.
Material und Technik
Abmessungen
Tafel H: 40 cm B: 59 cm G: 12 kg
Inventarnummer
KH 2001/113