Lade eines unbekannten Gewerks

Ein Kunstbau im schönsten Renaissancestil, mit Intarsien und Schnitzwerk belegt. Auf der Vorder- und Rückseite mittig das Motiv der Arche Noah mit Taube. Die acht Eckflächen zieren acht Heilige von Säulen gerahmt. Auf dem Deckel sind die fünf Zeichen für die Gewerksabteilungen der Schlosser, Sporenmacher, Büchsenmacher, Uhrmacher und Windenmacher eingelegt. Im verborgenen Schlossfach befindet sich die Jahreszahl "Anno 1650". An den Seiten der Lade hängt an je einem Blechbeschlag ein eiserner Ring.