Ihr Suchergebnis

Suche nach: "Leopold Ahrendts"

96 Objekte

Lädt...

Berliner Rathaus und Gerichtslaube, Spandauer Straße, Ecke Königstraße;
Berliner Rathaus und Gerichtslaube, Spandauer Straße, Ecke Königstraße; Berliner Rathaus und Gerichtslaube, Spandauer Straße, Ecke Königstraße Berlin, 1886 [Darstellung: 1859]
Cantianstraße, Welpertsches Badehaus;
Cantianstraße, Welpertsches Badehaus; Cantianstraße, Welpertsches Badehaus Berlin, 1865 [Abzug 1905]
Blick vom Opernplatz zur Friedrichswerderschen Kirche, links angeschnitten das Königliche Opernhaus, rechts die Hedwigs-Kathedrale, im Hintergrund die Kuppel des Schlosses;
Blick vom Opernplatz zur Friedrichswerderschen Kirche, links angeschnitten das Königliche Opernhaus, rechts die Hedwigs-Kathedrale, im Hintergrund die Kuppel des Schlosses; Blick vom Opernplatz zur Friedrichswerderschen Kirche, links angeschnitten das Königliche Opernhaus, rechts die Hedwigs-Kathedrale, im Hintergrund die Kuppel des Schlosses Berlin, o. J. [1856]
Blick über die Straße Unter den Linden nach Süden auf den Opernplatz, rechts die Königliche Bibliothek;
Blick über die Straße Unter den Linden nach Süden auf den Opernplatz, rechts die Königliche Bibliothek; Blick über die Straße Unter den Linden nach Süden auf den Opernplatz, rechts die Königliche Bibliothek Berlin, o. J. [nach 1855)
Bau der Börse in der Burgstraße;
Bau der Börse in der Burgstraße; Bau der Börse in der Burgstraße Berlin, um 1861
Blick von der Burgstraße zum Königlichen Schloss, im Vordergrund das Reiterstandbild des Großen Kurfürsten auf der Langen Brücke;
Blick von der Burgstraße zum Königlichen Schloss, im Vordergrund das Reiterstandbild des Großen Kurfürsten auf der Langen Brücke; Blick von der Burgstraße zum Königlichen Schloss, im Vordergrund das Reiterstandbild des Großen Kurfürsten auf der Langen Brücke Berlin, o. J. [um 1855/56]
Pariser Platz 2-3;
Pariser Platz 2-3; Pariser Platz 2-3 Berlin, 1864 [Abzug 1889]
Reiterstandbild Friedrich II. Unter den Linden, im Hintergrund das Gebäude der Akademie der Künste;
Reiterstandbild Friedrich II. Unter den Linden, im Hintergrund das Gebäude der Akademie der Künste; Reiterstandbild Friedrich II. Unter den Linden, im Hintergrund das Gebäude der Akademie der Künste Berlin, o. J. [um 1855]
Unter den Linden mit der Königlicher Oper (rechts), im Hintergrund das Schloß, links angeschnitten die Universität;
Unter den Linden mit der Königlicher Oper (rechts), im Hintergrund das Schloß, links angeschnitten die Universität; Unter den Linden mit der Königlicher Oper (rechts), im Hintergrund das Schloß, links angeschnitten die Universität Berlin, o. J. [1855/56]
Südfassade des Königlichen Schlosses II;
Südfassade des Königlichen Schlosses II; Südfassade des Königlichen Schlosses II Berlin, o. J. [um 1855]
Unter den Linden mit dem Kronprinzenpalais, links angeschnitten das Kommandanturgebäude;
Unter den Linden mit dem Kronprinzenpalais, links angeschnitten das Kommandanturgebäude; Unter den Linden mit dem Kronprinzenpalais, links angeschnitten das Kommandanturgebäude Berlin, o. J. [um 1855]
Neue Jacobstraße 14 mit Wusterhausener Bär;
Neue Jacobstraße 14 mit Wusterhausener Bär; Neue Jacobstraße 14 mit Wusterhausener Bär Berlin, o. J. [um 1860]
Potsdamer Tor mit den Häusern Leipziger Platz 18-19;
Potsdamer Tor mit den Häusern Leipziger Platz 18-19; Potsdamer Tor mit den Häusern Leipziger Platz 18-19 Berlin, o. J. [um 1860]
Der Gendarmenmarkt mit dem Königlichen Schauspielhaus. Links angeschnitten der deutsche, rechts der französische Dom;
Der Gendarmenmarkt mit dem Königlichen Schauspielhaus. Links angeschnitten der deutsche, rechts der französische Dom; Der Gendarmenmarkt mit dem Königlichen Schauspielhaus. Links angeschnitten der deutsche, rechts der französische Dom Berlin, o. J. [um 1856]
Unter den Linden 4, Kultusministerium (Preußisches Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten);
Unter den Linden 4, Kultusministerium (Preußisches Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten); Unter den Linden 4, Kultusministerium (Preußisches Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten) Berlin, o. J. [um 1860] Abzug von 1901