Fliegende Obsthändlerin Unter den Linden vor der Universität

Als Lastenbeförderer des »armen Mannes« waren Hunde um 1900 verbreitet. Seit in Berlin 1830 die Hundesteuer eingeführt wurde, waren Nutzhunde von jenen Gewerbetreibenden, »deren Vermögensverhältnisse nicht die Beschaffung geeigneter Transportmittel zulassen« von der Steuer befreit. Im Hintergrund das 1748 - 66 von Friedrich II. für seinen Bruder erbaute Palais Prinz Heinrich, seit 1810 Sitz der neugegründeten Berliner Universität.
Material und Technik
Sammlung
Abmessungen
Bildmaße H: 11,8 cm B: 16,8 cm
Datierung
Berlin, 1906.
Inventarnummer
XI 22803